Alpirsbacher Klosterbräu COOLMAN Wintertriathlon 2002


Deutsche Meisterschaft Wintertriathlon / 2. Lauf Europapokal

Sigrid Lang Freudenstadt-Kniebis, 20. Januar 2002

Bei besten naßkaltem Winterwetter und 2000 begeisterten Zuschauern haben in einem packenden Rennen Benjamin Sonntag und Marianne Vlasfeld den zweiten Lauf zum Europapokal gewonnen. Deutsche Meister im Wintertriathlon wurden bei den Männern Benjamin Sonntag und bei den Frauen Sigirid Lang.

Bei der zweiten Auflage des Alpirsbacher Klosterbräu COOLMAN Wintertriathlons setzte sich Benjamin Sonntag über 7,5 Kilometer Laufen, 15 Kilometer Mountainbike und 10 Kilometer Skilanglauf nach 1:40:16 Std. im Hexenkessel von Kniebis mit dem Vorsprung von 1:05 Minuten vor Marc Ruhe und Nicolas Lebrun durch.

Bei den Damen war die Entscheidung ebenfalls sehr spannend: Marianne Vlasfeld machte nach großen Kampf in 1:55:19 Std. alles klar: Ihr Vorsprung auf Sigrid Lang betrug 0:42 Minuten. Die Drittplatzierte Gabi Pauli benötigte nochmals 9 Minuten länger.

Die weiteren Stationen des Wintertriathlon-Cups der Europäischen Triathlon Union (ETU) sind am am 9. Februar Donovaly (Slowakei), am 2. März die Europameisterschaft im österreichischen Achensee und am 10. März das Finale im italienischen Mals. Die Weltmeisterschaft findet vom 20. bis 24. Februar in Brusson im italienischen Aostatal statt.

Ergebnisse


Deutsche Meisterschaft
7,5 km Laufen, 15 km Mountainbike, 10 km Skilanglauf

Frauen

1. Sigrid Lang       Team multisportsnetwork  1:56:01
2. Gabi Pauli        Team multisportsnetwork  2:05:12
3. Jutta Schubert    RSC-GAT Kempten          2:08:33
4. Angela Huy        SG Katek Grassau         2:11:20
5. Constanze Wilm    TSV Calw Team Ankerbräu  2:18:47

Herren

1. Benjamin Sonntag  SC Willingen             1:40:16
2. Zibi Szlufcik     VC Regensburg            1:43:16
3. Thomas Schrenk    SC Willingen             1:45:59
4. Immo Trebing      TSV Calw Ankerbräu       1:46:35
5. Daniel Hehle      ALZ Sigmaringen          1:47:18



Europapokal Wintertriathlon, Freudenstadt-Kniebis
7,5 km Laufen, 15 km Mountainbike, 10 km Skilanglauf

Frauen

1. Marianne Vlasfeld    KOBA-Team                 NED   1:55:19
2. Sigrid Lang          Team multisportsnetwork   GER   1:56:01
3. Gabi Pauli           Team multisportsnetwork   GER   2:05:12
4. Sarka Grabmüllerova                            CZE   2:07:49
5. Jutta Schubert       RSC-GAT Kempten           GER   2:08:33

Männer

1. Benjamin Sonntag     SC Willingen              GER   1:40:16
2. Marc Ruhe            KOBA-Team                 LIE   1:41:22
3. Nicolas Lebrun       Villeneuve Loubet Efikce  FRA   1:42:12
4. Zibi Szlufcik        VC Regensburg             GER   1:43:16
5. Falk Göpfert         Oberwiesenthaler SV       GER   1:43:59
Weitere Informationen und Ergebnisse im Internet: www.coolman-wintertriathlon.de

multisportsnetwork GmbH


Die virtuelle Loipe
[News] [offizielle Ergebnisse] [Ergebnisse]