Wintertriathlon: Deutsche Meisterschaft in Freudenstadt-Kniebis


COOLMAN mit Generalprobe

Pünktlich zur dritten Auflage des Alpirsbacher Klosterbräu COOLMAN Wintertriathlon am 19. Januar 2003 in Freudenstadt-Kniebis hat es im Schwarzwald geschneit. Doch nicht nur deshalb sind die Organisatoren und Ausrichter der Deutschen Meisterschaft gelassen: Seit November sind auf dem Kniebis Schneekanonen installiert, die Mutter Natur etwas unter die Arme greifen können. Deshalb ist die Austragung auf alle Fälle gesichert.

Sigrid Lang Sigrid Lang Sigrid Lang

Der Chef des Organisationskomitees, Uli Mutscheller, ist in diesen Tagen ein vielbeschäftigter Mann. Die Anmeldefrist für Deutschlands populärsten Wintertriathlon läuft am Wochenende ab und die Meldeformulare stapeln sich. Estland, Norwegen, Slowakei, Italien - kein Weg scheint zu weit. Dazu Mutscheller: "Wir sind mit dem Teilnehmerstand sehr zufrieden. Es wird auf jeden Fall wieder eine neue Rekordmarke geben, vielleicht knacken wir noch die 300 Starter. Der Schnee in den letzten Tagen hat noch einmal einen richtigen Schub gebracht"

Vor allem der Mini-Coolman, die etwas abgeschwächte Variante für alle Hobbysportler, hat regen Zulauf gefunden. Die Distanzen sind mit drei Kilometer Laufen, zehn Kilometer Mountain Biking und abschließend fünf Kilometer Skilanglauf moderat und gut zu bewältigen. Wer jedoch sich den Einzelstart nicht zutraut, kann es in einer Staffel probieren. Hier teilen sich drei Starter die drei Distanzen untereinander auf. Auch der Mini-COOLMAN findet auf den Strecken der Profis statt. Nochmals Uli Mutscheller: "Wir erwarten ein absolutes Weltklassefeld. Besser geht es fast nicht, mit allen aktuellen Europa- und Weltmeistern."

Wer seine Form nochmals testen will, der hat am Mittwoch Abend beim Skating Cup auf der Nachtloipe am Kniebis dazu Gelegenheit. Ab 18.00 Uhr geht am Skistadion los mit den Kinder- und Schülerrennen über zwei, vier und sechs Kilometer, ab 19.00 Uhr dann die Erwachsenen über neun Kilometer. Es gibt unterschiedliche Altersklassen, auch eine Unterteilung in Hobbyläufer und Elite. Voranmeldungen für den Skating Cup sind bis Dienstag, 14.1.2003, 12.30 Uhr möglich, ansonsten für Kurzentschlossene bis spätestens eine halbe Stunde vor Start direkt am Kniebis.

Meldungen und Infos zum Skating-Cup und COOLMAN-Wintertriathlon bei:
multisportsnetwork
Tel: 07034-649951
Fax: 07034-649955
E-mail: info@multisportsnetwork.com

Text: Jochen Wälde
Bilder: Uli Mutscheller
multisportsnetwork GmbH


Die virtuelle Loipe
[News]