Preise für XC-Equipment

Fragen zur Ski, Stöcken, Schuhe etc.
Michael
****
Beiträge: 53
Registriert: 01 Mär 2004 11:12
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Michael » 25 Nov 2004 13:23

Bei Sport-Ehrlich gibts ja fast nur sehr gute (teure) und "Anfängermodelle" (Billige) aber sowas knapp unter "sehr gut" vermiss ich da etwas.
Der EBay Link sieht ziemlich verlockend aus...
Ich weiß nur nie ganz welche Länge ich bei so einem Ski bräüchte (Der Verkäufer kann ja schreiben, dass der Ski bis 75 kg geht, aber vielleicht geht er tatsächlich ja nur bis 70...)
Gibts vielleicht irgendwo Gewichts-Skilängen-und-Härtegrade-Umrechner oder Tabellen, die so etwas leisten? (Für Stöcke gibt es das ja!)

Benutzeravatar
Frank
Administrator
Beiträge: 318
Registriert: 08 Jan 2004 23:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank » 25 Nov 2004 17:05

Ist schon besser, wenn man die Ski "anprobieren" kann - fällt jeder in der Härte etwas anders aus.
Zu den verfügbaren Härtegerade müsstest du auf den Webseiten der entsprechenden Hersteller Informationen suchen, da macht jeder sein eigenes Ding.

Steffen
*
Beiträge: 14
Registriert: 19 Jan 2004 13:26
Wohnort: Arnstadt / Thüringen

Langlaufshop

Beitragvon Steffen » 05 Jan 2005 13:34

:idea:
Geht doch mal auf die web-site von gunde Swan und G.Ferry, die haben einen klasse Langlaufshop

http://www.langlaufshop.at

Da könnt Ihr den Katalog runterladen und bestellen, da ist so ziemlich alles drin was zum cross country gehört.

Gruß Steffen
Steffen

Michael
****
Beiträge: 53
Registriert: 01 Mär 2004 11:12
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Michael » 23 Jan 2005 19:12

Was für ein Glück, dass ich Mitte Februar nach Klingenthal fahre.
Wenn ich mir die Preise für Top-Skater (oder Set-Angebote) beim Sport Albert anschauhe wird mir richtig warm ums Herz :D

christoph
*****
Beiträge: 132
Registriert: 01 Okt 2004 9:38
Wohnort: EBE / Bayern

Beitragvon christoph » 26 Jan 2005 9:26

Bin gestern bei der Firma IKO in Reischenhart gewsesn. Die haben auch schon Skater und so stark reduziert. Also falls einer auf er Inntal-Autobahn unterwegs ist Abfahrt Reischen hart und dan Richtung Rosenheim( ca. 2.5 km). Nicht zu übersehen. Ist ziemlich groß der LAden und hat alles für den Ski-Urlaub.
Gruß
Christoph

Lieber ein lebender Feigling als ein toter Held!


Zurück zu „Ausrüstung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste