Was spricht gegen 10cm zu kurze Skating Ski?

Fragen zur Ski, Stöcken, Schuhe etc.
Chambertin
Beiträge: 1
Registriert: 15 Dez 2010 9:17

Was spricht gegen 10cm zu kurze Skating Ski?

Beitragvon Chambertin » 15 Dez 2010 9:29

Hallo zusammen,

war in den letzten Jahren ausschließlich klassisch (mit Wachs-Ski) unterwegs und hab jetzt mit dem Skaten angefangen. Geht so weit in flachem Terrain eigentlich ganz gut, nur an den Anstiegen kommen sich die Enden meiner 2,07m langen Bretter manchmal in die Quere. Bin daher am überlegen, mir noch ein zusätzliches Paar Skating Ski zuzulegen.

Ein Bekannter würde mir seine fast neuen Ski für relativ kleines Geld überlassen. Problem dabei: Die Ski sind nicht 1,92m wie für mein Gewicht bzw. meine Körpergröße empfohlen, sondern nur 1,82m. Nun frag ich mich aktuell, was eigentlich gegen 10cm zu kurze Skating Ski spricht. Beim Klassik Ski ist mir klar, dass die Skilänge aufgrund der Spannung passen sollte, aber beim Skating Ski?

Wäre der 1,82m nur minimal langsamer als der 1,92m oder wären das gravierende Unterschiede? Gäbe es sonst irgendwelche Nachteile?

Vielen Dank im voraus.

Grüße,
Chambertin

Benutzeravatar
Frank
Administrator
Beiträge: 318
Registriert: 08 Jan 2004 23:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Was spricht gegen 10cm zu kurze Skating Ski?

Beitragvon Frank » 16 Dez 2010 10:27

Die Länge wäre nicht so schlimm - nur ist mit der in der Regel die Spannung verknüpft.
Wenn der Skatingski zu weich ist, dreht er sich auf hartem Untergrund - weil die Kanten vorne und hinten nicht richtig greifen.
Wenn er zu hart ist, dann lässt er sich nicht mehr steuern, weil die Enden zu stark in den Schnee greifen.

Vielleicht kannst du ihn ausprobieren, oder wenigstens mal die Härte testen.
Ich bin übrigens in den letzten Jahren 10 kg schwerer geworden, kann aber auch die alten Ski fahren.

fritzfrost

Re: Was spricht gegen 10cm zu kurze Skating Ski?

Beitragvon fritzfrost » 19 Dez 2010 21:18

"Empfehlungen" sind meist produktabhängig zu betrachten - also bleibt alles unklar.
Was wiegst Du und wie groß bist Du?

hans85
Beiträge: 6
Registriert: 14 Jun 2011 17:49

Re: Was spricht gegen 10cm zu kurze Skating Ski?

Beitragvon hans85 » 17 Jun 2011 10:45

mh.. 10 cm sind ja jetzt absolut gesehen nicht so wahnsinnig viel.. ich würds an deiner stelle (falls nicht eh schon geschehen ;) ) einfach mal ausprobieren... wär cool wenn du dann auch posten kannst was dabei rausgekommen ist :)


Zurück zu „Ausrüstung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast