Classic oder Cruiser, Wax oder Nowax für Einsteiger?

Fragen zur Ski, Stöcken, Schuhe etc.
log11
Beiträge: 3
Registriert: 06 Nov 2007 10:57
Wohnort: EF

Classic oder Cruiser, Wax oder Nowax für Einsteiger?

Beitragvon log11 » 06 Nov 2007 13:20

Hallo Leute,

ich fahre seit ca 3Jahren Alpinski und bin ein recht aktiver Radfahrer. (Mountainbike, Rennrad)
Nun will ich auchmal Skilanglauf probieren. Doch es scheitert bei mir schon an der Entscheidung Classic oder Cruiser, Wax oder Nowax.

Ich möchte das Laufen dann nicht wettkampfmäßig betreiben, eher als Ausgleichssport. Trotzdem sollte der Ski auch ne schnellere Gangart zulassen.

Was würdet Ihr empfehlen?
Zu welcher Sorte läßt sich folgender Ski einordnen?

http://www.karstadt.de/produktAnzeigen.do?pid=2965382

Dieser ist momentan in unserem örtlichen Kartstadt Sport für 75€ ink Salomon Bindung zu haben.
Kennt jemand den Ski? Leider ist er selbst auf der Salomon Homepage nicht zu finden. Vielleicht ne "Sonderedition" für Karstadt?

Danke für Eure Hilfe.

Grüße Tobias

Benutzeravatar
Frank
Administrator
Beiträge: 318
Registriert: 08 Jan 2004 23:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Snowscape

Beitragvon Frank » 07 Nov 2007 10:07

Den Ski gehört zu den Cruisern (Touring).
Bin mir jedoch nicht sicher welches genaue Modell dahinter steckt. 7/8?

http://www.salomonnordic.com/de/overvie ... 10110.html
http://www.testberichte.de/preisverglei ... 57742.html

Ich würde dir schon einen Nowax-Ski empfehlen - oder du versuchst es mit Grip-Tape - das Wachsen ist sonst eine Wissenschaft für sich und kostet viel Zeit.
Kaufe lieber nicht beim örtlichen Kaufhaus - die Verkäufer haben dort meist nicht genug Ahnung und auch nicht die richtigen Werkzeuge um die richtige Skihärte für dich zu bestimmen. Der große Nachteil der Cruiser ist, dass sie nur in sehr wenigen verschiedenen Größen/Gewichtsklassen angeboten werden. Wenn du Pech hast, ist dir Ski dir dann zu hart oder zu weich. Auch die Schuhe sind eher Wandermodelle und werden dir bei sportlicher Fahrweise weniger Freude bereiten.

Meine Empfehlung - gehe in ein Fachgeschäft und lasse dir da zu deinen Ambitionen und Körpermaßen einen passenden Ski raussuchen - das wird zwar dann sicherlich nicht ganz so günstig, aber garantiert dir längeren Spaß.

christoph
*****
Beiträge: 132
Registriert: 01 Okt 2004 9:38
Wohnort: EBE / Bayern

Beitragvon christoph » 08 Nov 2007 9:04

Vielleicht willste ja sogar Skaten?

So Sportlich wie du schreibst, sollte das doch auch was für dich sein?

Da gibts ausser Gleitwachs nix zu Wachsen
Gruß
Christoph

Lieber ein lebender Feigling als ein toter Held!

log11
Beiträge: 3
Registriert: 06 Nov 2007 10:57
Wohnort: EF

Beitragvon log11 » 11 Nov 2007 16:19

@ Frank,

ja welcher Ski von Salomon das genau ist, läßt sich anhand der Salomon Homepage leider nicht feststellen. Das ist schade. Ich gehe fast davon aus, daß es sich dabei um eine Edition speziell für Karstadt Sport handelt.

@Cristoph,
ja an skaten habe ich auch schon gedacht. Die gße Frage für mich ist, ob man mit Skatern auch klassischen Langlauf betreiben kann. Bei uns hier im Thüringer Wald gibt es fast nur klassische Loipen, wo man das parallele Laufen ausübt.
Das freut dann sicher keinen Klassiker wenn man ihm mit Skating die Loipe kaputt macht.
Könnt Ihr mir nen Shop empfeheln, wo man günstig vernünftiges Material bestellen kann?

Besten Dank.

Grüße T.

Benutzeravatar
Frank
Administrator
Beiträge: 318
Registriert: 08 Jan 2004 23:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Frank » 13 Nov 2007 19:24

Ich denke es ist ein Vorjahresmodell. Im Laden müsstes du eigentlich erkennen, um welches Modell es sich handelt.

Mit Skatingstrecken in den Mittelgebirgen sieht es wirklich rar aus. Meist muss man auf die Trainingsstrecken der Leistungszentren. In Thüringen fällt mir jetzt auch nur Oberhof ein.

log11
Beiträge: 3
Registriert: 06 Nov 2007 10:57
Wohnort: EF

Beitragvon log11 » 17 Nov 2007 13:11

War extra nochmal bei unserem Karstadt Sport. Leider ist nicht erkennbar um was für ein Modell es sich handelt. Auch der Verkäufer wußte es nicht.
Aber es ist ein Cruiser und ich denke ich werd mir was schnelleres holen.
Es gibt ja von Fischer nen SC Combi als "Universalski" zwischen Skating und Classic.
Ich denke sowas wäre besser für mich. Vielleicht finde ich ja mal nen gutes Angebot.


Zurück zu „Ausrüstung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast