langlaufen Iser/Riesengebirge

Ihr sucht Loipen oder kennt welche.
jensman

langlaufen Iser/Riesengebirge

Beitragvon jensman » 01 Nov 2004 17:59

moin alle zusammen,

wir (das sind zwei Personen) wollen im Februar mal Tschechien mit dem Iser oder Riesengebirge ein wenig unsicher machen. Habt Ihr dort schon Erfahrungen gesammelt? Welche Langlaufgebiete könnt Ihr dort empfehlen? Wie sieht es mit Pensionen etc. aus? Wo habt Ihr genächtigt? Es muß kein überbordender Luxus sein.

Danke für Eure Hilfe
Jensman

Toni
Beiträge: 6
Registriert: 11 Jan 2004 18:04
Wohnort: Rottenburg a.N./Oberndorf

Beitragvon Toni » 11 Nov 2004 12:08

Hi,

in Riesengebirge kannst du auf jeden Fall sehr gut klassisch laufen.
Wenn es Schnee gibt ist es immer gespurt. Wie es mit Skating bestellt ist
kann ich leider nicht sagen. Ich denke mir dass es inzwischen auch paar Skatingloipen gibt.
Mit Übernachtung brauchst dir nicht so viel Kopf zerbrechen. Einfach hinfahren, es gibt genug Übernachtungsmöglichkeiten von Ort ohne dass du was buchen musst. Die meisten Leute sprechen ein bisschen Deutsch.
Auf jeden Fall kann ich aber Private Unterkünfte empfählen.
Z.Bspl. Zacler, Trutnov, Spindleruv Mlyn, Janske Lazne usw.
Die Adresse kann dir vielleicht weiter helfen.

http://www.boehmen-reisen.de/

Wenn du noch mehr Informationen haben willst einfach melden.


:lol: :lol:
Gruß Toni

Benutzeravatar
Frank
Administrator
Beiträge: 318
Registriert: 08 Jan 2004 23:47
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Harrachov (Riesengebirge)

Beitragvon Frank » 26 Feb 2005 13:49

Zwei gut präparierte Wettkampfloipen a 7,5km für Klassik und Skating (breit gewalzt mit 1 Spur am Rand)
An diversen Stellen können schwierige Passagen weggelassen werden, somit auch für den fortgeschittenen Anfänger gut zu meistern.

Lange Touren nach Rokytnice oder zu den Elbquellen in Skating und Klassik möglich, jedoch je nach Wetterlage mehr oder weniger gut präpariert.


Zurück zu „Loipen und Langlaufgebiete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast