Strukturgerät ohne Wachstisch?

Wachsen, Belagsreperaturen, Strukturen, Schliffe
Dagobert
***
Beiträge: 38
Registriert: 21 Feb 2013 9:46

Strukturgerät ohne Wachstisch?

Beitragvon Dagobert » 29 Nov 2013 12:18

Hallo liebe Langlauffreunde!

Auf die Gefahr hin, dass sich bei einigen unter euch die Nackenhaare aufstellen werden, wenn sie meine Frage lesen:
Aber kann man eigentlich Struktur vernünftig auf einen Ski bringen, ohne diesen in einen Wachstisch einzuspannen?

Ich spiele mit dem Gedanken, für meine 10-jährige heuer ein Strukturgerät zu kaufen, da ich inzwischen von vielen Seiten gehört habe, dass das extrem viel bringt. Ich habe aber keinen mobilen Wachstisch. Und mobiler Wachstisch + Strukturgerät zusammen geht dann doch ganz schön in die Kosten für Nachwuchsrennen.

Hat jemand einen Tipp? Und kann evtl. auch jemand ein preiswertes Strukturgerät empfehlen, das zumindest die wichtigsten Strukturen abdeckt?

bomfritz
**
Beiträge: 26
Registriert: 03 Feb 2011 7:54

Re: Strukturgerät ohne Wachstisch?

Beitragvon bomfritz » 03 Dez 2013 10:43

Hallo,

schau mal bei Habrus. Finde, die Teile reichen für den Hobbybereich völlig. Der Inhaber des Shops ist bei Fragen sehr hilfsbereit. Vielleicht stellt er Dir ein kleines Struktur-Set zusammen, falls Dir die angebotenen Sets nicht zusagen.

Gruß, T.


Zurück zu „Skipräparation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast